Hallo ihr Lieben,
wie bereits angekündigt, starten wir diese Woche mit der Slotbuchung für die Nutzung unserer Boulderhalle.

Die Buchung wird ab Mittwoch (03.03.2021) 10:00 Uhr auf unserer Homepage für die kommenden sieben Tage freigeschaltet.
Neue Slots bieten wir jeden Dienstag um 20:00 Uhr an, damit alle eine Chance haben.

Es wird drei verschiedene, baulich von einander getrennte Hallenbereiche geben, diese sind:

  • 1. Neuer Trainingsbereich und Fahrradständer (Außenwand)
  • 2. Villa Kunterbunt (kindgerechter Bereich der Haupthalle) und Haupthalle sowie
  • 3. Startfeld (mittlere Halle) und HalleLuja (Wettkampfhalle)

  • Buchbar ist ein Slot für Einzelpersonen, einen Haushalt oder maximal zwei Personen aus zwei Haushalten. Der Preis wird pro Slot 35,00€ betragen und ermöglicht euch zwei Stunden bouldern und trainieren nach Herzenslust und ungestört in eurem Hallenbereich.
    Ob ihr also die vielen neuen Boulder auscheckt, eine ausgedehnte Workout- und Moonboard-Session einlegt oder zu den ersten gehört, die unsere brandneue Außenwand beklettern dürfen, bleibt euch überlassen.

    Leider können wir keine Ermäßigungen anbieten, auch Menschen mit Dauerkarten, Abos oder hansefit müssen den vollen Preis zahlen.
    Bei den Preisen haben wir versucht, euch soweit wie irgend möglich entgegen zu kommen. Wir sind ganz ehrlich, selbst bei voller Auslastung finanziert dies nur einen Teil der Fix- und Lohnkosten. Aber es ist uns wichtig, unseren 450€-Kräften, die keinen Anspruch auf Kurzarbeit haben, wieder etwas Arbeit zu geben und natürlich euch, wenn leider auch nur in sehr begrenzten Umfang, wieder den schönsten Sport der Welt zu ermöglichen.

    Weiterhin hilft es uns also sehr, wenn ihr fleißig Gutscheine kauft und/oder eure Abos weiterlaufen lasst. Die Abos lassen sich natürlich auch jederzeit pausieren und sobald der Regelbetrieb wieder anfängt werden allen, die ihre Abos haben weiterlaufen lassen, verschiedene Optionen zur Kompensation angeboten. Eine dieser Optionen wird definitiv eine Zeitgutschrift über die gesamte Unterstützungszeit sein, so dass ihr kein Minus macht.

    Weitere Infos in Kurzform:
    • seid pünktlich, Zeit kann nicht nachgeholt werden
    • Buchungen können nicht storniert oder verschoben werden
    • Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen, kommt bitte in Boulderbekleidung
    • Schuhe und Chalk können geliehen werden, sonst findet keinerlei Verkauf (Shop oder Getränke) statt
    • tragt eine "supermarktkonforme" Atemmaske (OP-Maske, FFP2 oder besser), in "eurem" Hallenteil dürft ihr sie absetzen
    • wir lüften ausgiebig und lassen unsere nagelneue Be- und Entlüftungsanlage laufen, bringt euch also ggf. eine warme Jacke o.ä. mit
    • die üblichen Betreuungsschlüssel für Kinder unter 14 Jahren entfallen für die Zeit dieses Sonderbetriebes

    • Wir hoffen, dass dies ein kleiner Schritt in Richtung Normalität ist und freuen uns, wenn wieder etwas Stimmung in unseren Laden kommt ;)

      Bleibt gesund, haltet durch und bis ganz bald
      herzlichst
      Euer Team ZENIT

Hygienekonzept

Besuch in der ZENIT Boulderhalle

  • der Mundnasenschutz ist ab sofort immer zu tragen, auch auf den Matten. Zum Bouldern darf er abgenommen werden, muss direkt danach aber wieder aufgesetzt werden!
  • kommt in Sportbekleidung und duscht zu Hause, Wertsachen auf das Nötigste beschränken, Umkleiden und Duschen sind nutzbar
  • bleibt zu Hause, wenn ihr Krankheitssymptome habt
  • haltet immer mindestens 2 m Abstand zu anderen Menschen
  • bringt ein Ausweisdokument mit eurer aktuellen Adresse mit
  • desinfiziert eure Hände am Eingang und tretet einzeln an die Theke, wenn ihr dazu aufgefordert werdet
  • zahlt wenn möglich bargeldlos oder ladet ein Guthaben bei uns auf
  • wascht euch vor und nach dem Bouldern ausgiebig die Hände mit Wasser und Seife
  • benutzt vor jedem Einstieg in eine Route ausgiebig Chalk (Magnesia), vorzugsweise Liquid-Chalk
  • gegenseitiges spotten und abklatschen ist untersagt
  • nehmt besondere Rücksicht auf andere, bewegt euch umsichtig und habt Geduld
  • bringt ausreichend Wasser mit, unser beliebter SB-Zapfhahn ist vorerst gesperrt
  • geschlossene Getränke, verpackte Speisen und Artikel aus dem Shop sind weiterhin erhältlich
  • begrenzt eure Aufenthaltsdauer auf das Nötigste (2 bis 2,5 Stunden Richtwert)
  • checkt euch an der Theke aus, wenn ihr nach Hause geht
  • habt viel Spaß und genießt es, wieder zu bouldern!